fbpx

Und was macht ihn so besonders?

Seit dem Launch des LumiSpas vor zwei Jahren hat sich dieses Beauty Gerät verbreitet wie ein Lauffeuer. Dieses Gerät erobert die Beauty-Branche im Sturm und gewinnt reihum diverse anerkannte Preise wie im Beauty Bereich wie z.B. den Asos Beauty Award 
Aber auch in der Biotechnologie wird das Gerät gefeiert (siehe hier) und sogar das Wirtschaftsmagazin Forbes empfiehlt den LumiSpa als Weihnachtsgeschenk (siehe hier).

Viele die sich für Beauty, Makeup und Kosmetik interessieren, haben inzwischen von ein oder anderer Quelle davon gehört oder kennen jemanden, der bereits einen LumiSpa verwendet. Wenn du nicht zu dieser Gruppe gehörst, fragst du dich sicher gerade: Wovon redet sie und was ist dieser LumiSpa? Deshalb hier kurz eine Erklärung.

Der ageLOC LumiSpa von der Firma NuSkin ist ein wiederaufladbares, wasserdichtes Reinigungsgerät für Zuhause. So die Kurzfassung. Doch es steckt einiges mehr dahinter.
Denn Reinigungsgeräte gibt es am Markt inzwischen viele. Was hebt den LumiSpa von den anderen ab? Deshalb hier nun die größen Unterschiede aufgezeigt:

Product Review: Ist der LumiSpa das Geld wert?

Silikonkopf. 

Sehr vielen sind inzwischen elektrische ReinigungsBÜRSTEN ein Begriff und auch ich hatte eine solche zuhause. Der LumiSpa hat keinen Bürstenkopf sondern stattdessen einen antibakteriellen Silikonkopf in den Silber eingearbeitet wurde. Dadurch lässt er sich sehr viel einfacher reinigen – einfach unter laufendes Wasser halten, kurz darüber streichen und schon ist er wieder sauber.

In den Bürsten hingegen bleibt oft einiges von dem was wir uns gerade aus dem Gesicht gereinigt haben, hängen. Bei der nächsten Verwendung wird das wieder auf das Gesicht aufgetragen und man kommt so in einen Teufelskreis. Für die Haut ist das natürlich nicht förderlich. 

 

Zweifache Rotation.

Der LumiSpa verwendet eine patentierte Two-Sense Motion Technologie. Das bedeutet die beiden Teile des Silikonkopfes rotieren jeweils ruckartig in die entgegengesetzte Richtung voneinander. Dadurch entsteht eine Art Unterdruck auf deine Poren, sodass diese überschüssigen Talg, Make-Up, Schmutz und ähnliches nach außen abgeben wo es vom LumiSpa abtransportiert wird. Durch die Bewegung und Schwingungen wird die Haut stimuliert.

 

Anti-Aging.

Der LumiSpa setzt auf deiner Haut Impulse die die Durchblutung der Haut anregen und der Hautalterung entgegenwirken.

 

Wiederaufladbar.

Der LumiSpa benötigt keine Batterien sondern ist ganz einfach wiederaufladbar. Das Aufladegerät wird mitgeliefert. Doch keine Angst, das bedeutet nicht, dass du das Ladegerät mitnehmen musst wenn du einen Wochenend-Trip planst. Bei normaler Verwendung 2 mal täglich hält der Akku ungefähr 3-4 Wochen. Wenn der Akku langsam zu Neige geht, leuchtet der LumiSpa gelb auf. Über Nach an das Ladegerät anschließen und er ist wieder good-to-go. Wenn das mal nicht umweltschonender ist als täglich Wattepads, Abschminktücher und co zu verwenden.

 

Wasserdicht.

Der LumiSpa ist absolut wfasserdicht. Du kannst ihn also problemlos in die Dusche mitnehmen. 

Product Review: Ist der LumiSpa das Geld wert?

Mein Fazit

Für mich ist der LumiSpa eine absolut richtige Investition. Schon nach der ersten Anwendung war ich begeistert von dem Gefühl, das ich nach der Reinigung hatte. Mein Hautbild hat sich deutlich verbessert, ist inzwischen gesünder, reiner und strahlender!

Wenn man zum ersten Mal selbst den Test macht, sein Make-Up zuerst mit einem herkömmlichen Abschminktuch entfernt und anschließend den LumiSpa anwendet und mit den eigenen Augen sieht, was noch in den Poren geblieben wäre, ist man überzeugt! 

Natürlich ist der LumiSpa alleine noch kein Allheilmittel, eine kontinuierliche Pflegeroutine ist genauso wichtig wie, die richtigen Produkte für den eigenen Hauttyp zu finden.

Ich liebe meinen LumiSpa und würde ihn für kein Geld der Welt eintauschen!!

Wenn du dein Hautbild auch endlich gründlich und nachhaltig verbessern möchtest – dann klicke hier und ich helfe dir dabei.

Alles Liebe,
Lisa-Sophie

Product Review: Ist der LumiSpa das Geld wert?

Author

6 Comments

  1. Liebe Lisasophie,
    ich habe Filter (Hyaluron) im Gesicht. Hast Du eine Ahnung, ob das mit dem Lumi dann eher kontraproduktiv ist?
    Danke für Deine Nachricht.
    LG Claudia

    • lisasophie Reply

      Hallo Claudia,

      Ich habe versucht dazu zu recherchieren aber muss ganz ehrlich sagen, ich bin hier leider kein Experte. Ich würde dir empfehlen, dich auf jeden Fall mit deinem Arzt in Verbindung zu setzen und das zuerst abklären.
      Generell ist der LumiSpa sehr viel sanfter zur Haut als z.B. Gesichtsbürsten aber es massiert das Gesicht natürlich weshalb es auf jeden Fall ratsam ist, das mit dem Arzt zu besprechen.

      Alles Liebe,
      Lisa-Sophie

  2. ich habe den Lumi Spa ebenfalls in Verwendung und bin total begeistert, würde ihn auch nicht mehr hergeben.
    Allerdings stellt sich mir die Frage, ob dieser auch mit anderen Reinigungsmitteln von anderen Hersteller verwendet werden kann. Hast du hier zufällig Erfahrungstipps?

    • lisasophie Reply

      Hallo Selina,

      Danke für deinen Kommentar! Also die LumiSpa-Cleanser sind speziell für die Anwendung mit diesem Gerät konzipiert worden und enthalten einige Inhaltsstoffe die durch den Lumi und seine spezielle Bewegung besonders wirksam gemacht werden. Ich würde also immer empfehlen auf die abgestimmten Cleanser zurückzugreifen! Wenn du aber z.B. noch einen anderen Cleanser – der speziell für die Benutzung mit Reinigungsgeräten entwickelt wurde (darauf wirklich aufpassen weil nicht jeder Cleanser dazu geeignet ist) – zuhause hast, kannst du es ja mal einige Tage ausprobieren. Würde mich freuen wenn du mir Bescheid gibst, wie es dir damit geht!

      Liebe Grüße,
      Lisa-Sophie

Write A Comment

Pin It