fbpx

Vielleicht kennt ihr das: ihr seit einfach nicht glücklich mit eurem Job, mit eurem Privatleben, mit eurem Körper, mit der Welt…Wenn ein Teil eures Lebens euch so sehr beeinflusst, dass euch alles andere negativ erscheint ist es Zeit etwas zu ändern und dein eigenes Glück schaffen!

Life is short. There is no reason,
not to go after the things
that set your heart on fire!

 

Meine erste Job-Erfahrung

Ich habe im Herbst 2018 mein Masterstudium abgeschlossen. Schon im Sommer habe ich begonnen nach einem Job zu suchen. Nach all den Horror-Geschichten die ich von Freunden und Bekannten gehört hatte und meinen Zweifeln daran, ob meine bisherigen Arbeitserfahrungen ausreichen wären für einen “richtigen Job” hab ich mir selbst ziemlich viel Stress gemacht. Ich wollte so schnell wie möglich eine Stelle.

Ich wusste von den Praktika die ich absolviert hatte, dass ein Job in der PR etwas für mich wäre und so hab ich begonnen mich gefühlt überall zu bewerben. Schlussendlich ist es dann schneller gegangen als gedacht.

Ich habe also im Oktober 2018 (noch vor meinem offiziellen Abschluss) in einer Agentur begonnen. Was ich daraus gelernt habe, könnt ihr hier lesen.

Schaffe dein eigenes Glück

Innerhalb der ersten Monate…

Leider hab ich ziemlich schnell gemerkt, dass irgendetwas nicht passt. Ich habe mich einfach nicht wohl gefühlt. Sowohl im Team als auch mit der Arbeit an sich.

Wenn man merkt, dass jeder im Team permanent überbelastet ist, sehr oft schlechte Laune herrscht und es keinen Zusammenhalt gibt, hat das schnell Auswirkungen. Mei mir wirkte sich das auf meine Laune aus. Plötzlich war ich ständig schlecht gelaunt, schnell reizbar und mehr als einmal den Tränen nahe.

Das ganze ging soweit, dass ich morgens Probleme hatte aufzustehen (mehr als einfach nur “ich will weiterschlafen”), das ein oder andere Mal Tränen in den Augen hatte auf dem Weg zur Arbeit und mich auch am Wochenende nicht mehr richtig entspannen konnte. Die Belastung davon, dass ich beruflich so unglücklich war wurde mir zu viel.

Happiness can be found in
the darkest of times, if one only
remembers to turn on the light.

Albus dumbledore

 

Ich hatte beschlossen, etwas zu ändern…

Und allein der Entschluss, etwas ändern zu wollen und sein Glück selbst in die Hand zu nehmen hat mir bereits geholfen. Ich habe begonnen Bewerbungen auszuschicken und mich umzusehen.

Genau im richtigen Moment, eröffneten sich nicht nur eine sondern sogar zwei neue Möglichkeiten. Schon interessant wie das Leben manchmal spielt. Sobald man offen für Neues ist, ergeben sich Chancen… und ich habe mein eigenes Business gestartet! Hier kannst du alles darüber lesen. Und dieses Team  macht mich mehr als glücklich, ich kann meine Zukunftsvisionen mit jemandem teilen der die gleichen Ziele hat wie ich! Das ist unbezahlbar!!

You have to trust
the timing
of your life!

 Alles Liebe,

Lisa-Sophie

 

Author

Write A Comment

Pin It